Vielen Dank, "Fetscher"!

Mathias Fetsch wechselt zum Halleschen FC

Mathias Fetsch verlässt die KSV Holstein und schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Halleschen FC an. Der 28-jährige Stürmer löste beim Fußball-Zweitligisten seinen bis Juni 2018 laufenden Vertrag auf und unterschrieb beim Drittligisten bis Juni 2019.

Wir bedanken uns bei Mathias, der in der Aufstiegssaison in sportlicher und menschlicher Hinsicht ein wichtiger Faktor gewesen ist“, sagte Ralf Becker, Geschäftsführer Sport der Störche. „Wir wünschen ihm für seinen weiteren Karriereweg alles Gute!“

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets