Spieltermine aktuell

Holsteins Einspruch abgewiesen

Der Einspruch der KSV Holstein gegen die Terminierung des Auswärtsspiels in Meppen wurde abgewiesen. Die Partie wird nun, wie vom DFB festgelegt, am Di., den 3. April um 19 Uhr, stattfinden. „Aus für uns kaum nachvollziehbaren Gründen war eine Verlegung der Begegnung in den März leider nicht möglich“, kommentierte Holsteins Sportlicher Leiter Andreas Bornemann die Entscheidung des DFB. „Die Partie an einem vom DFB vorgeschlagenen Termin - zwei Tage vor dem Plauen-Spiel - auszutragen, war für uns nicht akzeptabel“, so Bornemann.

Erfolgreicher waren die Störche mit dem Wunsch, das Auswärtsspiel in Cottbus vom Ostersonntag, den 8. April auf Ostersonnabend, den 7. April zu verlegen. „So kommen wir in einen geregelten 4-Tage-Spielrhythmus, denn bereits am 11. April gastiert die 2. Mannschaft des FC St. Pauli im Holstein-Stadion“, so Bornemann.

Das Heimspiel der KSV Holstein gegen den VFC Plauen beginnt am 30. April bereits um 18 Uhr.

Die Partien der Kieler Störche vom 30. März bis zum 15. April im Überblick:

Fr. 30.03.2012 um 18.00 Uhr: Holstein Kiel – VFC Plauen

Di. 03.04.2012 um 19.00 Uhr: SV Meppen – Holstein Kiel

Sa. 07.04.2012 um 13.30 Uhr: FC Energie Cottbus II – Holstein Kiel

Mi. 11.04.2012 um 19.00 Uhr: Holstein Kiel – FC St. Pauli II

So. 15.04.2012 um 13.30 Uhr: ZFC Meuselwitz – Holstein Kiel

 

 

Zurück