PUMA wird Ausrüster der KSV Holstein

Sportmarke und Störche starten gemeinsam in die 2. Bundesliga

PUMA und die KSV Holstein haben heute ihre neue, langfristige Partnerschaft bekannt gegeben. Ab dem 1. Juli 2017 wird die Sportmarke offizieller Ausrüster des Aufsteigers in die 2. Bundesliga. PUMA und die KSV Holstein knüpfen damit an eine gemeinsame Historie an, denn bereits von 1978 bis 1981 spielten die Störche in der Zweiten Bundesliga Nord im PUMA-Trikot.

Ab der kommenden Spielsaison 2017/2018 wird PUMA gemeinsam mit dem Fachhandelspartner INTERSPORT KNUDSEN in Kiel sowohl die Lizenzmannschaft, als auch sämtliche Jugendteams der KSV Holstein mit Trikots, Trainingskleidung und Accessoires ausstatten. Auch Replica Trikots und Fanartikel werden von PUMA gemeinsam mit INTERSPORT KNUDSEN als Partner der KSV Holstein zur Verfügung gestellt.

Rückkehr zu früherem Ausrüster

Wolfgang Schwenke, Kaufmännischer Geschäftsführer der KSV Holstein freut sich, dass die Störche mit PUMA als Ausrüster nach knapp vier Jahrzehnten in die 2. Bundesliga zurückkehren: „PUMA ist ein namhafter Ausrüster, der sehr gut zu unserem Auftritt passt“, sagt Schwenke. „Die Sportmarke ist dynamisch, kreativ und modern – so wie wir.“

Stärkung des Fußball-Engagements

Matthias Bäumer, Area General Manager PUMA DACH erklärt: „Mit der KSV Holstein stärken wir unser Fußball-Engagement im Norden und unsere Markenpräsenz im Bereich Teamsport. Wir freuen uns sehr, mit dem Traditionsverein nun erneut in der 2. Liga auf Punktejagd zu gehen und auch die vielen jungen Fans zu begeistern.“

Bundesweit und international

Neben der KSV Holstein rüstet PUMA in der Zweiten Bundesliga den SV Sandhausen aus. In der 1. Bundesliga zählt die Sportmarke Borussia Dortmund, den VfB Stuttgart und ab dem 1. Juli 2018 Borussia Mönchengladbach zu seinem Fußballportfolio. International wird dieses von Spitzen- und Traditionsvereinen wie den Arsenal FC, Leicester City, Girondins Bordeaux, Olympique Marseille, Rangers FC und Newcastle United sowie mehreren Nationalmannschaften ergänzt.

Zurück