Peitz geht zum 1. FSV Mainz 05

Dominic Peitz auf dem Platz

Zweitligist KSV Holstein und Dominic Peitz beenden ihre Zusammenarbeit und verständigten sich auf die Auflösung des zum Ende dieser Spielzeit auslaufenden Vertrages. Der 34-jährige Mittelfeldspieler hat in der U23 des 1. FSV Mainz 05 eine neue Heimat gefunden, wo er einen Vertrag bis Sommer 2020 unterschrieb.

Dominic Peitz kam im Sommer 2016 vom Karlsruher SC an die Kieler Förde und bestritt seitdem ligaübergreifend rund 70 Partien im defensiven Mittelfeld für die Störche.

"Holstein Kiel dankt Dominic für seinen Einsatz und seine Leidenschaft in den vergangenen zweieinhalb Jahren und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg“, erklärt Holsteins Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Zurück