Niklas Jakusch neu bei Holstein

Torhüter unterschreibt bis 2012

Niklas Jakusch (21) freut sich über seine Rückkehr ins Storchennest.

Niklas Jakusch hat einen 1-Jahres-Vertrag bei der KSV Holstein unterschrieben. Jakusch  gehörte in den vergangenen Jahren zu den Top-Torhütern der Schleswig-Holstein-Liga und wagt nun den Sprung in den Profifußball.

„Jakusch hat eine gute Entwicklung durchlaufen und war in den letzten beiden Jahren ein sicherer Rückhalt für den VfR Neumünster. Die Verpflichtung eines jungen Torhüters, der in Kiel geboren wurde und hier auch seinen festen Wohnsitz hat, macht absolut Sinn und passt bestens in unsere Konzeption. Er besitzt eine gute sportliche Perspektive“, so Andreas Bornemann, Sportlicher Leiter der Kieler Störche.

Der 21-jährige Torhüter (geb. 20. Dezember 1989) freut sich über seinen Wechsel zur KSV: „Es war immer mein Wunsch, unter professionellen Bedingungen Fußball spielen zu können. Bei Holstein wird mir diese Möglichkeit gegeben.“

Den Holstein-Fans dürfte Niklas Jakusch sicherlich noch bestens bekannt sein. Rund zehn Jahre trug der sympathische Youngster in den unterschiedlichen KSV-Jugendmannschaften die Torwarthandschuhe.

 

Zurück