Manuel Schäffler wechselt zum SV Wehen Wiesbaden

Vertrag mit Angreifer aufgelöst

Manuel Schäffler hat seinen Vertrag mit der KSV Holstein mit sofortiger Wirkung aufgelöst und heuert beim Ligakonkurrenten SV Wehen Wiesbaden an. Der Angreifer stand bei den Kielern seit dem 31. Januar 2014 unter Vertrag. Der 27-Jährige erzielte dabei in 84 Drittligapartien 13 Tore für die Störche.
 
Die Rheinhessen präsentierten Schäffler zum Trainingsstart am Samstag. Nach einer eingehenden Analyse der Saison 2015/16, die für Kieler mit einem enttäuschenden 14. Platz geendet hatte, entschieden sich die Verantwortlichen, trotz des bis 2017 laufenden Vertrages aus rein sportlichen Gründen nicht weiter mit „Cheffe“ zu planen.

Zurück