Luca Dürholtz wird ein Storch

Dresdner Mittelfeldspieler unterschreibt bis 2018

Luca Dürholtz (geb. 19. August 1993 in Wermelskirchen) wechselt ins Storchennest. Der 22-jährige Mittelfeldspieler von Dynamo Dresden hat bei der KSV Holstein einen 2-Jahres-Vertrag unterschrieben.

„Luca ist ein junger, gut ausgebildeter offensiver Mittelfeldspieler, von dem wir uns erhoffen, dass er bei uns sein großes Potenzial abruft“, sagt KSV-Trainer Karsten Neitzel. Dürholtz spielte seit seinem zehnten Lebensjahr im Nachwuchs von Bayer 04 Leverkusen und wechselte zur Saison 2014/15 zu Dynamo Dresden. Dort trug er 36 Mal das Drittliga-Trikot. In der Vergangenheit absolvierte Dürholtz insgesamt 19 Länderspiele für die deutsche U16- und U17-Nationalmannschaft. „Ich freue mich, dass wir mit Luca einen Spieler gewinnen konnten, mit dem wir schon länger in Kontakt stehen“, sagt Uwe Stöver, Geschäftsführer Sport der KSV Holstein. „Er wird unser zentrales Mittelfeld bereichern.“

 

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets