Lindner verlässt Storchennest

Offensivspieler wechselt zum SV Wehen Wiesbaden

Jarek Lindner und Holstein Kiel haben sich nach fünf Jahren und 109 Liga- und Pokal-Einsätzen im Trikot der 1. Mannschaft mit sofortiger Wirkung auf eine Auflösung des Arbeitsverhältnisses geeinigt. Lindner schließt sich dem Ligakonkurrenten SV Wehen Wiesbaden an.

„Jarek hat sich bei Holstein in der Vergangenheit große Verdienste erworben und war an den großen Pokalerfolgen sowie an der Rückkehr in die 3. Liga beteiligt. Wir wünschen ihm für seine sportliche und private Zukunft alles Gute“, so Holsteins Sportlicher Leiter Ralf Heskamp.

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets