Jetzt geht`s looooos....

Sa. 14 Uhr: Holstein Kiel - SpVgg Unterhaching

Patrick Breitkreuz und die Störche sind heiß auf den Start

Am Sonnabend um 14.00 Uhr starten unsere Störche mit dem Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching in die Saison 2014/15. Nach der erfolgreichen Weltmeisterschaft freuen sich die Fans nun auf spannenden und rassigen 3. Liga-Fußball.

Karsten Neitzel zum Gegner: Wir treffen auf einen unangenehmen Gegner, der sich ganz sicher nicht verstecken wird. Unterhaching hat eine extrem junge Mannschaft, der Verein setzt auch weiterhin auf Talente. Es ist für uns wichtig, das variable Spiel des Gegners schnell zu durchschauen.

Karsten Neitzel über seine Störche: Wir gehen mit viel Vorfreude in das erste Spiel und natürlich in die neue Saison. Wir haben uns eine Menge vorgenommen, wollen uns ergebnismäßig stabilisieren und am Ende mehr als 45 Zähler auf unserem Konto haben. Das wäre gleichbedeutend mit einem Sprung in der Tabelle. Wir wollen aktiv sein, von Beginn an das Positive in den Mittelpunkt stellen, mit Enthusiasmus loslegen und das erste Heimspiel gewinnen. Wie auch in der vergangenen Saison werden unsere Fans wieder ein wichtiger Faktor für uns sein.

Personal: Fabian Wetter, Marlon Krause, Maximilian Riedmüller und Fabian Arndt stehen gegen Unterhaching nicht zur Verfügung. Hinter dem Einsatz von Rechtsverteidiger Patrick Herrmann steht ein Fragezeichen.

Info: Die KSV Holstein konnte vor dem Saisonstart rund 1700 Dauerkarten absetzen und damit ein Plus zur Vorsaison verzeichnen. Vielen Dank dafür an unsere treuen Zuschauer.

 

Zurück