KSV setzt auf Geschlossenheit und Fans

Sa. 14 Uhr - Holstein mit 12. Mann gegen den Havelse

Wir setzen auf unsere Super-Fans !!!!!

Wir sind heute vom NFV darüber informiert worden, dass uns im Zusammenhang mit dem Insolvenzverfahren gegen den FC Oberneuland sechs Zähler entzogen werden. Wir prüfen diese Informationen und behalten uns alle weiteren Schritte vor.

Die KSV Holstein hatte bisher in der Saison 2012/13 mit erheblichem Verletzungspech sowie im Winter mit einem 3-Punkte-Abzug aus dem Spiel gegen den VfB Lübeck – ebenfalls aufgrund eines Insolvenzverfahrens – zu kämpfen. Stets gelang es, mit Sportsgeist und Geschlossenheit allen Widerständen zu trotzen.

Wir sehen das Spiel gegen den TSV Havelse am morgigen Sonnabend um 14 Uhr im Kieler Holstein-Stadion nach wie vor als einen Härtetest für die darauf folgenden Relegationsspiele zur 3. Liga an.

Wir wissen, dass wir in dieser schwierigen Situation, genau wie im bisherigen Saisonverlauf, auf unsere treuen und außergewöhnlich begeisterungsfähigen Fans bauen können.

Eure KSV Holstein von 1900 e. V.

Zurück