Heinz Mörschel wechselt an die Kieler Förde

Offensivmann kommt vom FSV Mainz 05

Neuzugang Heinz Mörschel

Der 20-jährige Heinz Mörschel verstärkt die Kieler Offensivabteilung und unterschreibt bei der KSV einen 2-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2020. Der 1,90 Meter große Rechtsfuß durchlief die Jugendabteilung des FSV Mainz 05, spielte die letzten zwei Jahre in der Regionalliga-Mannschaft der Rheinhessen und stand zuletzt im erweiterten Profikader des Erstligisten.

Mörschel, der von CN Sports, der Beraterfirma von Christian Nerlinger betreut wird, freut sich auf seinen neuen Verein: „Holstein Kiel hat in der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga mit sehr attraktivem Offensivfußball auf sich aufmerksam gemacht. Nun freue ich mich darauf, Teil dieser Mannschaft zu sein. Die Gespräche hier in Kiel waren absolut positiv und ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass wir auch in der kommenden Saison unsere Ziele erreichen.“

Auch die Verantwortlichen der KSV sind froh, mit dem Transfer einen weiteren jungen, talentierten Spieler nach Kiel gelotst zu haben: „Heinz hat beim FSV eine gute Ausbildung genossen und passt somit sportlich, aber auch menschlich in unser Anforderungsprofil“, so der Sportdirektor Fabian Wohlgemuth. „Er hat in den vergangenen Spielzeiten bei Mainz II als offensiver Mittelfeldspieler eine gute Entwicklung genommen. Wir sind überzeugt davon, dass er bei uns nun den nächsten Schritt machen wird.“

Zurück