FUSSBALLER UND TRAINER DES JAHRES GESUCHT

Erfolgreiche Störche stehen zur Wahl

Czichos, Siedschlag, Drexler, Anfang, Werner und Drews

Drei Spieler (Rafael Czichos, Dominick Drexler und Tim Siedschlag) sowie drei Trainer (Markus Anfang, Ole Werner und Hannes Drews) der KSV Holstein stehen bei der Wahl zum Fußballer und Trainer des Jahres 2016 in Schleswig-Holstein zur Abstimmung. Auch bei den Frauen stehen drei Kandidatinnen aus dem Storchennest zur Wahl: Sarah Begunk, Victoria Bendt und Lisa Block.

2015 gewann der heutige Bremer und damalige Holstein-Leitwolf Rafael Kazior die Fußballer-Wahl. Bei den Trainern kletterte Daniel Jurgeleit zum dritten Mal auf das Siegerpodest. Bei den Frauen holte sich Holsteins Ex-Kapitän Jana Leugers die Auszeichnung. Auch in diesem Jahr haben die Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Lager der KSV aufgrund ihrer ausgezeichneten Leistungen gute Chancen, bei der beliebten Wahl ganz oben zu landen. Wir freuen uns auf Eure Stimmen!

Gewählt wird online unter www.shfv-kiel.de/voting2016 - unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise (u.a. Länderspielkarten) verlost.

 

Zurück