Remis im ersten Test

FC Fredericia - Holstein Kiel 1:1 (1:0)

Foto: Matthias Hermann

Im ersten Testspiel der Vorbereitung auf die bevorstehende Saison in der 3. Liga trennte sich Holstein Kiel vom dänischen Zweitligisten FC Fredericia 1:1. Fiete Sykora glich nach einer Ecke für die Störche zum verdienten 1:1 aus (80.). Neben den Neuzugängen Patrick Breitkreuz, Tim Danneberg, Darryl Geurts und Hauke Wahl kam auch Torhüter Maximilian Riedmüller zum Einsatz. Der Torhüter vom FC Bayern München II absolvierte seit Donnerstag ein Probetraining bei den Störchen.

„Es war ein ordentlicher Test gegen einen sehr guten Gegner“, resümierte Holsteins Sportlicher Leiter Andreas Bornemann zufrieden und äußerte sich auch zum potentiellen Neuzugang Riedmüller: „Er hat in drei Tagen gezeigt, dass er ein sehr guter Torhüter ist. Wir werden uns Anfang der kommenden Woche beraten, ob er sich für einen Vertrag empfohlen hat.“

Holstein Kiel

1. HalbzeitRiedmüller - Herrmann, Gebers, Urban, Pressel - Breitkreuz, Kazior, Krause, Heider – Johansen, Schied.

2. Halbzeit: Jakusch - Herrmann, Wahl, Hartmann, Wetter - Siedschlag, Danneberg, Toksöz, Geurts – Sykora, Lindner.

Tore: 1:0 Christiansen (16.), 1:1 Sykora (80.)

Zurück