Es kann losgehen !!!!!

Fr. 19 Uhr: SV Wilhelmshaven - Holstein Kiel

Anstoß im Jadestadion ist Freitag um 19 Uhr

Grünes Licht aus Wilhelmshaven, morgen um 19 Uhr öffnet sich beim Auswärtsspiel in Wilhelmshaven der Regionalliga-Vorhang endlich auch wieder für die Kieler Störche. Und die Mannschaft von Trainer Thorsten Gutzeit brennt auf den Start. Heute um 14.30 Uhr startet der Mannschaftsbus Richtung Niedersachsen. Doch an der Jade hängen die Trauben hoch für den Spitzenreiter aus Kiel.

Die Elf von Christian Neidhart zeigte sich im Saisonverlauf mit Licht und Schatten. Ein Glanzpunkt war sicherlich der 2:0-Sieg im Holstein-Stadion, die erste Punktspiel-Heimniederlage der KSV nach mehr als 500 Tagen. „Kopfballstark, körperlich stark und stark bei Standards“, so umreißt Gutzeit die Qualitäten der Jadestädter, ohne jedoch vor Ehrfurcht zu erstarren. „Wir kennen die Stärken des Gegners, aber auch unsere eigenen Fähigkeiten. Wir wollen an die gute Vorrunde anknüpfen und von Beginn an voll da sein“, so Gutzeit, der in Wilhelmshaven neben den beiden Langzeitverletzten David Urban und Marcel Gebers auch auf Gerrit Pressel (Zahnentzündung) sowie Tim Siedschlag und Jarek Lindner (beide muskuläre Probleme) verzichten muss.

Der SV Wilhelmshaven, der sich in der Winterpause noch einmal namhaft verstärken konnte (u.a. Wojciech Pollok/Sportfreunde Siegen), durfte in diesem Jahr bereits zweimal ran. Beim „Testspiel“ in Lübeck gab es einen 1:0-Erfolg für die Neidhart-Elf, daheim gegen den FC St. Pauli holte sich der SVW beim 4:1 einen wichtigen Dreier im Kampf um den Klassenerhalt. Holstein fehlt nach der achtwöchigen Vorbereitung noch die Wettkampf-Praxis. Doch die sicherlich zahlreich mitreisenden Holstein-Fans setzen an der Jade natürlich voll auf Sieg.

Foto: www.erlebnis-stadion.de

Info: Am Sonnabend findet bei RENO Schuh in der Holstenstraße 1-11 eine große Autogrammstunde der KSV statt. Von 11 bis 12 Uhr können die Fans von Kapitän Christian Jürgensen, Fiete Sykora, Marc Heider, Rafael Kazior und Morten Jensen ihre persönliche Signatur ergattern.

Zurück