Ein starkes Team

KSV und LOTTO Schleswig-Holstein setzen Partnerschaft fort

Zuverlässigkeit, Kontinuität, Vertrauen – die langjährige und überaus erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen LOTTO Schleswig-Holstein und den Kieler Störchen findet ihre Fortsetzung. In dieser Woche wurden die Verträge für ein weiteres Jahr unterzeichnet. 

Die großzügige wirtschaftliche Unterstützung der KSV Holstein ist ein wichtiger Eckpfeiler für die erfolgreiche Positionierung des nördlichsten Profi-Fußballvereins im Spitzensport. Auch mit Hilfe von LOTTO Schleswig-Holstein gelang es, den Kieler Traditionsverein unter den Top 50 der deutschen Fußballclubs zu etablieren.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass LOTTO Schleswig-Holstein uns auch weiterhin als treuer Partner auf unserem Erfolgsweg zur Seite stehen wird“, so KSV-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke. 

„Holstein Kiel hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Organisatorisch, wirtschaftlich und sportlich ist Holstein Kiel gut aufgestellt. Die Kieler Störche sind ein Aushängeschild weit über die Grenzen der Landeshauptstadt Kiel hinweg für ganz Schleswig-Holstein. Ich freue mich, mit LOTTO Schleswig-Holstein die erfolgreiche Entwicklung Holstein Kiels weiter unterstützen zu können“, erklärte Karin Seidel (Geschäftsführerin LOTTO Schleswig-Holstein).

Holstein Kiel hat sich nach dem Drittliga-Klassenerhalt im vergangenen Jahr inzwischen in der oberen Tabellenhälfte der 3. Liga etablieren können. Darüber hinaus greifen die Störche auch im SHFV-LOTTO-Pokal nach dem „Pott“ und wollen in der kommenden Saison unbedingt wieder im DFB-Pokal vertreten sein. 

LOTTO Schleswig-Holstein ist mit seinem Logo auf Werbebanden und LED-Wand im Holstein-Stadion, dem Trikotärmel der Holstein-Profis sowie zahlreichen anderen Werbemitteln der KSV wie Stadionmagazin und Ankündigungsplakaten präsent und trägt seit Jahren erheblich zum positiven Erscheinungsbild der KSV Holstein in der Öffentlichkeit bei.

Zurück