Am 3. Januar geht es für die KSV weiter

Einen Tag nach dem Trainingsauftakt fliegen die Störche nach Spanien

Am 3. Januar geht es für die Störche weiter

Für den Fußball-Zweitligisten beginnt das neue Jahr am Donnerstag, 3. Januar 2019, um 14.30 Uhr auf dem Trainingsgelände in Kiel-Projensdorf. Einen Tag später fliegt das Team von Tim Walter ins Winter-Trainingslager (4. bis 14. Januar) ins spanische Oliva, 80 km südlich von Valencia.


Dort wird es zwei Testspiele geben, die auf der Fußballanlage Campos De Futbol des Beach & Golf Resorts Oliva Nova, Via Camino, 46780 Oliva, stattfinden werden. Der erste Test des Jahres wartet am Montag, 7.01.2019, auf die Kieler Störche, der Gegner steht noch nicht endgültig fest. Drei Tage später, am Donnerstag, den 10.01.2019, spielt die KSV um 15.30 Uhr gegen den belgischen Erstligisten KAA Gent. 
Nach dem zehntägigen Trainingslager folgt am Freitag, 18. Januar, ein weiteres Testspiel. Gastgeber ist dann der dänische Superligist Odense Boldklub (13 Uhr, Odense).
Knapp zwei Wochen später steigt die KSV am Mittwoch, 30.01.2019, mit dem Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim wieder in die Punktrunde ein.

 

Zurück