Abkühlung für Störche

Surfen als teambildende Maßnahme

Sommer, Strand und Meer - Bei wunderschönem Wetter absolvierte die KSV Holstein in Schwedeneck bei Eckernförde am heutigen Donnerstag eine sonnige Teambuilding-Maßnahme. Auf 20 °C warmen Wasser hatten die Drittliga-Kicker beim Stand-Up-Paddling und Windsurfen jede Menge Spaß. Das Team schnappte sich die Bretter und verbrachte 2 Stunden auf dem Wasser. Abschließend gab es ein „heißes“ Wettrennen. „Es fördert den Teamgeist und macht einfach Laune", kommentierte Ralf Heskamp das bunte Treiben. „Es ist vor allem mit so zahlreichen Neuzugängen sinnvoll." Ex-Zweitliga-Profi Patrick Kohlmann meinte: „Ich habe so etwas schon bei Union Berlin mitgemacht, das macht natürlich viel Spaß, vor allem bei solchem Traumwetter.“

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets