8500 Tickets verkauft

VVK Freitag 12 bis 18 Uhr / 700 zusätzliche Stehplätze

Riesenauftrieb heute um 15 Uhr vor dem Ticketcenter der KSV.

Rund 8500 Kombitickets für die Partien gegen den Halleschen FC und FSV Mainz 05 wurden bis Donnerstagabend bereits verkauft. Weitere Kombitickets sind am Freitag von 12 bis 18 Uhr am Stadion gegen Barzahlung erhältlich. Und ab Montag auch Einzelkarten an allen bekannten Vorverkaufstellen wie dem CITTI PARK, den Kieler famila-Warenhäusern, der Kasse der Sparkassen Arena und allen CTS angeschlossenen Systemen.

700 zusätzliche Stehplätze

Aufgrund der großen Nachfrage nach Kombitickets erhöht die KSV die Zuschauerkapazität des Holstein-Stadions mit Hilfe von Zusatztribünen im Bereich der Gegengeraden. Für Fans stehen daher zusätzlich 700 überdachte Stehplätze zur Verfügung. „Wir wollen so vielen Anhängern wie möglich die Gelegenheit geben, diese beiden Top-Spiele live zu verfolgen“, begründet Geschäftsführer Wolfgang Schwenke die Maßnahme. Momentan stehen noch rund 1000 unüberdachte und 600 überdachte Stehplatzkarten zur Verfügung.

Dauerkartenbesitzer haben am Mo. 5. Dezember und am Do. 8. Dezember von 12 bis 18 Uhr im Holstein-Fanshop ein Vorkaufsrecht für Pokalkarten. Die überdachten Pokal-Sitzplatzkarten für Dauerkarteninhaber kosten 35 Euro.

Sitzplatzkarten sind restlos ausverkauft !!!!

Für das Pokalspiel gegen Mainz und das Regionalliga-Top-Spiel gegen Halle stehen noch folgende Kombi-Tickets zur Verfügung:

Stehplätze überdacht, Stehplätze unüberdacht, Stehplätze unüberdacht Kinder nur im Block G

Karten-Reservierungen können aus organisatorischen Gründen nicht angenommen werden.

Wir freuen uns darauf, Sie gegen den Halleschen FC und den FSV Mainz 05 im Holstein-Stadion begrüßen zu dürfen. 

Ihre KSV Holstein

 

Zurück