Störche pur und zum Anfassen

Tag des Sports 2017 ein voller Erfolg - und Holstein war dabei

Tag des Sports: Autogrammstunde mit Arne und Luca

Gestern war es wieder soweit. Der Landessportverband Schleswig-Holstein führte den allseits beliebten Tag des Sports rund um das Haus des Sports in Kiel durch und über 25.000 Sportbegeisterte waren dabei.

Unter dem Motto „Sport sehen, Sport erleben, Sport ausprobieren“ wurde  von 10 bis 18 Uhr Vereine, Verbände und Partner des Landessportverbandes die Gelegenheit gegeben, sich  einem großen Publikum zu präsentieren. Auch die KSV Holstein war mit einem breiten Angebot vertreten. Im Fußball Areal neben der Moorteichwiese gab es Störche pur und zum Anfassen. Für alle Altersgruppen gab es attraktive Mitmachaktionen. Neben dem Besuch von Maskottchen Stolle gaben auch die beiden Profi-Spieler Arne Sicker und Luca Dürholtz  eine gut besuchte Autogrammstunde. Ein Panna Fußball Court (Fußball im Käfig), Fußball-Tennis, Fußball-Golf und Torwandschießen sowie eine Schusskraftmessung und das Infomobil gehörten zum spannenden blau-weiß-roten Programm, das NLZ-Leiter Fabian Müller maßgeblich initiiert hatte.

 

 

Zurück