KN Sportlerwahl 2010

Auch Michael Frech und Victoria Bendt stehen zur Wahl

Die Auswahl war groß wie selten, und so ist den Sportredakteuren der Kieler Nachrichten die Entscheidung nicht leicht gefallen, die acht Damen und 14 Herren für die Sportlerwahl 2010 zu nominieren. Und das in einem Jahr, in dem mit der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika und den Olympischen Winterspielen in Vancouver zwei Top-Ereignisse die Aufmerksamkeit auf sich zogen, bei denen naturgemäß keine Kieler vertreten sind.

In diesem Jahr stehen erneut zwei Störche zur Wahl. Neben Regionalliga-Stammtorhüter Michael Frech kann auch für die U19-Nationaltorhüterin der KSV, Victoria Bendt, eine Stimme abgegeben werden. Man darf gespannt sein, ob sich die beiden Störche bei der Sportlerwahl auf einen Spitzenplatz vorschieben können.

Auch online unter www.kn-online.de kann man seine Stimme bis zum 12. November abgeben. Auf die Gewinner warten attraktive Preise.

Zurück