Niederlage im kleinen Derby

Holstein Kiel U23 - VfB Lübeck II 1:2

Der Lübecker Ausgleichstorschütze Marcello Meyer hängt in dieser Szene Raphael Gertz ab.

Die U23 der KSV Holstein unterlag im kleinen Derby gegen den VfB Lübeck mit 1:2. Nach dem Führungstreffer der Müller-Elf durch Sembolo (14.) drehten die Grün-Weißen die Partie im Holstein-Stadion. Meyer (20.) und Kalus (59.) trafen für den VfB, der damit in der Tabelle der SH-Liga weiter vor den Störchen rangiert.

Zurück