Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig!

1. Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten die Sie uns mitteilen, werden von uns gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung, zum Versand unseres Newsletters oder zur Kontaktaufnahme. Auf Wunsch nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf, wenn Sie die dafür erforderlichen Angaben im Kontaktformular hinterlassen.

Des Weiteren senden wir Ihnen gerne den entsprechenden Newsletter zu, wenn Sie dafür die erforderlichen Angaben im Kontaktformular hinterlassen:

Holstein Kiel Newsletter

Presse Newsletter

Bitte bedenken Sie vor dem Versenden Ihrer Daten, dass bei der Datenübermittlung zwecks Kontaktaufnahme und des Newsletter-Erhalts Ihre personenbezogenen Daten nicht verschlüsselt werden. Aus diesem Grund können Sie auch auf dem Postweg mit uns in Kontakt treten  und die angebotenen Dienstleistungen anfragen.

Ihre Daten werden von der Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 e.V. verarbeitet. Im Zuge der Online –Shop- Nutzung werden Ihre personenbezogenen Daten von der CITTI Unternehmensgruppe verarbeitet.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet ohne die vorherige Einholung Ihres Einverständnisses nicht statt.

2. Fanshop

Sie haben online die Möglichkeit Holstein-Kiel-Fanartikel zu erwerben. Aus diesem Grund erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Vertragsabwicklung.

3. Mitarbeiter

Die Beschäftigten der Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 e.V. werden regelmäßig im Bereich des Datenschutzes geschult und auf das Datengeheimnis verpflichtet.

4. Datensicherheit

Es ist unser Hauptanliegen, dass Ihre Daten bei uns sicher sind. Aus diesem Grund setzen wir zeitgemäße technische und organisatorische Mittel ein, um die Datenintegrität, Datenauthentizität und Datenverfügbarkeit gewährleisten zu können. Die Kieler Sportvereinigung von 1900 e.V. verbessert ihre Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend entsprechend der technologischen Entwicklung.

5. Homepagebesuch

Wir möchten, dass Sie sich bei Ihrem Besuch auf unserer Homepage unbedenklich auf allen Seiten bewegen können, aus diesem Grund möchten wir Ihnen mitteilen, welche Tools von uns genutzt werden.

6. Auskunft

Falls wir Daten zu Ihrer Person gespeichert haben sollten, können Sie auf Antrag Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten.

7. Löschung der Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen.

8. Cookies

Was sind Cookies und wofür werden sie bei Ihnen verwendet?

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch unseres Online-Shops auf Ihrem Computer gespeichert werden. (Sofern Sie es zulassen bzw. Ihr Browser dafür konfiguriert ist.) Wir verwenden nur temporäre Cookies, um eine gesicherte Verbindung sicherzustellen. (Zuweisung einer Session-ID) Das Zulassen von Cookies ist für die Navigation und das Bestellen in unserem Online-Shop aber nicht zwingend erforderlich.

Sind Cookies gefährlich?
Cookies können auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen. Eine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder "Ausspähen" Ihres PCs geht von ihnen nicht aus. Den Umgang mit Cookies regeln Sie selbst. Zur Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung nutzen Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Browsers.

9. Google Analytics

Google Analytics - Übersicht

Google Analytics ist ein Webanalyse-Tool, mit dessen Hilfe Website-Inhaber die Interaktion der Besucher mit ihren Websites analysieren können. Google Analytics-Kunden können eine Reihe verschiedener Berichte anzeigen. In diesen Berichten wird dargestellt, wie die Besucher mit ihren Websites interagieren. Mit diesen Daten kann der Google Analytics-Kunde seine Website verbessern. Diese von Google Analytics erfassten Informationen sind anonym. Es werden hierbei nur Website-Trends ermittelt. Der einzelne Besucher bleibt dabei unerkannt.

Für Website-Inhaber, die Google Analytics einsetzen, sind Datenschutzbestimmungen erforderlich, in denen die Nutzung von Google Analytics vollständig dargelegt wird.

Datenschutzbestimmungen von Google

Google schätzt Ihr entgegengebrachtes Vertrauen sehr und weiß um die Verantwortung, Ihre Daten zu schützen. Ein Teil der Verantwortung ist es, Sie darüber zu informieren, welche Daten erfasst werden, wenn Sie unsere Produkte und Services nutzen. Zudem klären wir Sie darüber auf, warum wir diese Daten erfassen und wie diese eingesetzt werden, um Ihre Erfahrung mit den Google-Produkten und -Services zu verbessern. Die Datenschutzbestimmungen von Google beschreiben, was mit persönlichen Informationen geschieht, wenn Sie Google-Produkte und -Services wie Google Analytics nutzen.

Google Analytics-Cookies

Google Analytics nutzt wie viele andere Services zum Analysieren von Besucherinteraktionen "First-Party"-Cookies. Mit diesen Cookies werden Informationen gespeichert. Dazu gehören beispielsweise die Zeitangabe zum Website-Besuch, die Häufigkeit, mit der der Besucher die Website aufgerufen hat, und von wo aus der Besucher auf die Website gelangt ist. "First-Party"-Cookies werden von Browsern nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.

Nutzung der IP-Adresse

Computer und Geräte, die mit dem Internet verbunden sind, erhalten eine eindeutige Nummer zugewiesen, die sogenannte IP-Adresse. Da diese Nummern üblicherweise in länderbasierten Blöcken zugewiesen werden, kann eine IP-Adresse oftmals dazu verwendet werden, das Land (den Staat oder die Stadt) zu identifizieren, in dem mit diesem Computer eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird. Google Analytics erfasst die IP-Adressen der Website-Besucher. So kann der Website-Inhaber analysieren, aus welchen Teilen der Welt seine Besucher stammen. Diese Methode wird als Geotargeting von IP-Adressen bezeichnet.

Die tatsächlichen IP-Adressinformationen werden von Google Analytics nicht an die Google Analytics-Kunden weitergegeben. Außerdem wird die IP-Masken-Methode eingesetzt: Website-Inhaber, die Google Analytics nutzen, können es so einstellen, dass anstelle der gesamten IP-Adresse nur ein Teil davon für das Geotargeting verwendet wird. Website-Inhaber haben generell Zugriff auf die IP-Adressen ihrer Website-Besucher, unabhängig von der Nutzung von Google Analytics.

Persönliche Daten

Persönliche Daten sind Informationen, die Sie persönlich identifizieren. Dazu gehören Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Zahlungsinformationen und andere Daten, die im unmittelbaren Zusammenhang mit derartigen Informationen stehen. Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics, die sämtliche Google Analytics-Kunden einhalten müssen, untersagen die Nachverfolgung bzw. Sammlung solcher Informationen mit Google Analytics. Weiterhin dürfen keine persönlichen Informationen mit Webanalysedaten verknüpft werden.

Verwendung der Daten aus Google Analytics

Website-Inhaber, die Google Analytics einsetzen, können festlegen, welche Daten von Google verwendet werden dürfen. Diese Freigabe bzw. Untersagung wird mit den Google Analytics-Datenfreigabeoptionen eingestellt. Darf Google die Daten verwenden, werden diese zum Verbessern von Google-Produkten und -Services eingesetzt. Diese Optionen können jederzeit vom Website-Inhaber geändert werden.

Weitere Informationen zu den Datenfreigabeoptionen

Deaktivierungs-Funktion für den Browser

Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert nicht, dass Informationen an die Website oder an andere Webanalyse-Services übermittelt werden.

Weitere Informationen zum Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics

10. Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten können Sie Sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Thomas Cedzich unter tcedzich@vater-gruppe.de wenden.

Fanshop

Holstein TV

Tickets