Anfahrtmöglichkeit zum Stadion

Anfahrtsskizze
Anfahrtsskizze

Mit dem Auto:
von Hamburg kommend ca. 600m vor dem Ende der Autobahn A 215 der Abfahrt mit der Beschilderung „B76 / Eckernförde / Olympiazentrum" folgen und nach ca. 4 km die Ausfahrt "Eckernförde / Wik / Universität “ nehmen. Zunächst in der rechten Spur der Ausfahrt bleiben (Wik / Universität), an der Ampel dann links halten. Das Holsteinstadion ist dort bereits auf der linken Seite zu sehen. Bei gutbesuchten Spielen besser an der Ampel gleich rechts einordnen und nach ca. 800m rechts zum Wissenschaftspark Kiel einbiegen, da am und ums Stadion wenig Parkmöglichkeiten sind.

Mit dem Bus:
ab Hauptbahnhof entweder täglich im 30-Minutentakt mit der Linie 91 direkt bis zum Holsteinstadion (Haltestelle „Am Stadion"). Letzte mögliche Ankunft dort ist nach der 18-minütigen Fahrt werktags bis 19:50, samstags bis 16:50 und sonntags bis 19:28 Uhr. Eine Rückfahrt ist samstags bis 16:50, sonntags bis 19:28 Uhr, Mo-Fr aber nach Spielen am Abend mit dieser Linie nicht mehr möglich (letzte Abfahrt 19:20 Uhr)! In sehr viel dichterem Takt (max. Wartezeit werktags 10 min., abends und am Sonntag 15 min.) und in beiden Fahrtrichtungen täglich bis nach Mitternacht wird aber die Haltestelle „Hanssenstraße“ (5min. bis zum Stadion) von den Linien 11, 501/502, 900/901 bedient, jeweils 16 Minuten Fahrt vom Hauptbahnhof. Von hier aus geht´s gleich links in die Hanssenstraße, nach 300m rechts in die Projensdorfer Straße einbiegen, und schon nach weiteren 200m liegt links das Stadion.

Kostenlos mit Bus und Bahn

Mit einer gültigen Holstein-Eintrittskarte für die 1. Herrenmannschaft können Sie am Tag des Holstein-Heimspiels kostenlos mit Bus, Bahn und Fähre zum Spiel hin- und zurückfahren. Ausgenommen hiervon sind die Tickets der Gästefans, diese berechtigen nicht zur kostenfreien An- bzw. Abreise. Bitte beachten Sie die folgenden Beförderungsbedingungen.

Neu in der Saison 2017/18

Begrenzter Gültigkeitsbereich!!

Der Aufstieg der KSV hat eine so große Nachfrage nach Tickets ausgelöst, dass sich die Verkehrsunternehmen und die Verantwortlichen der KSV entschieden haben, den Gültigkeitsbereich der kostenlosen Anfahrt auf das Kieler Stadtgebiet und das unmittelbare Umland einzugrenzen. „Alles andere wäre für beide Partner aus wirtschaftlichen Gründen nicht darstellbar gewesen“, sagt Wolfgang Schwenke, kaufmännischer Geschäftsführer der KSV. „Umso mehr freue ich mich darüber, dass wir mit den Verkehrsunternehmen vor Ort eine gute Kompromisslösung für unsere Fans gefunden haben.“

Für wen gilt die Fahrtberechtigung?
Sie gilt für den Inhaber einer Eintrittskarte mit dem NAH.SH-Logo. Sie ist nicht übertragbar. Bei der Fahrkartenkontrolle zeigen Sie bitte Ihre Eintrittskarte vor.

Wofür gilt die Fahrtberechtigung?
Sie gilt für eine kostenlose Hin- und Rückfahrt zum Spiel am Spieltag der Begegnung.

Wo gilt die Fahrtberechtigung?

Die Anreise ist aus den Orten Kiel, Strande, Gettorf, Felde, Flintbek, Schwentinental, Preetz, Schönkirchen und Laboe mit den Bussen der KVG, Autokraft und VKP sowie Zügen der DB Regio inklusive. Auch die Fähren der SFK (Kieler Fördeschifffahrt) können genutzt werden.

Bus- und Bahnverbindung:

http://nah.sh.hafas.de

Reisen Sie mit Bus und Bahn zum Stadion und sparen Sie sich vor Ort die Parkplatzsuche

Die aktuelle Fahrplanauskunft erhalten Sie schnell und einfach unter bahn.de oder über die App DB Navigator. Die passende Fahrkarte nach Kiel können Sie direkt online unter bahn.de, in der App DB Navigator, am DB Fahrscheinautomaten oder im DB Reisezentrum erwerben.

Die besten Möglichkeiten, um zum Spiel zu reisen - allein oder in der Gruppe

Die Einzelkarte gilt für eine einfache Fahrt zum Zielort auf der gewählten Strecke.

Die Tageskarte für eine Person gilt am gewählten Tag von 0 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages für beliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke (Hin- und Rückfahrten). Eine Tageskarte ist bei Hin- und Rückfahrt häufig günstiger als zwei Einzelfahrkarten.

Die Kleingruppenkarte für bis zu fünf gemeinsam reisende Personen gilt am gewählten Tag montags bis freitags ab 9 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen bereits ab 0 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages für beliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke (Hin- und Rückfahrten) in der 2. Klasse. Die Kleingruppenkarte lohnt sich oft schon ab 2 Personen.

Das Schleswig-Holstein-Ticket für bis zu fünf gemeinsam reisende Personen gilt am ausgewählten Tag montags bis freitags ab 9 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen bereits ab 0 Uhr bis 5 Uhr des Folgetages für beliebig viele Fahrten in ganz Schleswig-Holstein. Das Ticket ist in allen Nahverkehrszügen in der 2. Klasse in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern (Busse ausgenommen) sowie in Hamburg in allen Verkehrsmitteln im Bereich Hamburg AB gültig. Sie erhalten das Schleswig-Holstein-Ticket ab 28 Euro für eine Person und jeweils 3 Euro mehr pro Mitfahrer.

Das Schönes-Wochenende-Ticket für bis zu fünf gemeinsam reisende Personen gilt am ausgewählten Samstag oder Sonntag von 0 bis 3 Uhr des Folgetages. Das Ticket ist in allen Regionalzügen (RB, IRE, RE) und S-Bahnen der DB AG und anderer teilnehmender Eisenbahnen, viele Verkehrsverbünde und einige Verbindungen in Nachbarländern gültig. Sie erhalten das Schönes-Wochenende-Ticket ab 40 Euro für eine Person und jeweils 4 Euro pro Mitfahrer.

Weitere Informationen zu den Fahrplänen, Tickets und Tarifen finden Sie unter bahn.de

Fanshop

Holstein TV

Tickets