Holstein warm-up in Side

Neitzel bittet zum ersten Training

Am Montag-Vormittag um 9.30 Uhr bat Trainer Karsten Neitzel die Störche in Side erstmals auf den Trainingsplatz. Das Aufwärmprogramm leitete wie gewohnt Athletiktrainer Timm Sörensen. Am Nachmittag stand die zweite Einheit auf dem Programm. Mittelfeldspieler Evans Nyarko musste das Training nach Schmerzen in der rechten Wade abbrechen. Die Wetterlage an der türkischen Riviera: 14 Grad und bewölkt, trocken. 

Zurück

Fanshop

Holstein TV

Tickets